Programm

Zeitplan/Ablauf

Die Rallye Cannstatt-Carthago-Classic startet am 25.04.2015 um 0.00 Uhr am Kurpark in Stuttgart Bad Cannstatt und endet nach der Fährüberfahrt von La Goulette am 6.05.2015 in Marseille. An jedem Tag der Rallye stehen in Afrika zwischen 150 und 350 Fahrkilometer auf dem Programm. Der Start zu den Tages-Etappen erfolgt im Minuten-Takt vor den Hotels morgens ab 9.00 Uhr, das Regrouping zum Ende der Etappen am späten Nachmittag. Die Teams können die Etappen nach Roadbook und Kartenmaterial einzeln oder zu mehreren in Angriff nehmen. Auf jeder der Etappen sind mehrere Sonderprüfungen und Aufgaben zu absolvieren, insgesamt ca. 6 im Laufe der Rallye. Die Länge der Tages-Etappen und die jeweiligen Schnitte sind so kalkuliert, dass neben dem reinen Fahrerlebnis genug Zeit und Gelegenheit bleibt, Land und Leute kennen zu lernen.

Hier geht’s zur Strecke …